pro!scripta Lesetipp: J.Neumann, Formulieren ohne Floskeln

Korrespondenz Tipps Leseempfehlung Neumann
Share on facebook
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on email

Heute stelle ich in meiner Rezension J. Neumann vor. Titel und Untertitel seines Ratgebers „Formulieren ohne Floskeln“ weisen dem neugierigen Leser bereits den Weg: Hier findet sich ein leidenschaftliches Plädoyer für eine moderne, geradlinige und persönliche Unternehmenssprache. Jörg Neumann kombiniert in seinem Buch die Erfahrung als Kommunikationstrainer mit dem Wissen um eine überzeugende Schriftsprache. So entsteht ein Lern-Buch im besten Wortsinn, das durch den Dialog mit dem Leser gewinnt.

Zu empfehlen ist es Unternehmerinnen und Unternehmern, die etwas Erfahrung im Selbst-Coaching haben. Wenn Sie sich zutrauen, mit Spaß und Unbefangenheit die eigenen Firmenschreiben zu überarbeiten, ermutigt der Autor auf eine lesenswerte und kurzweilige Art dazu. Sehr wertvoll sind dabei die Tools und Hinweise zur Analyse der eigenen Schriftsprache.

Dabei liegt der Schwerpunkt auf den werblichen, verkaufsorientierten Texten im Unternehmensalltag (Angebote, Informationen, Marketingaktionen).  Für all diejenigen, die solche Schreiben im eigenen Haus und nicht von einer Marketing-Agentur erstellen möchten, finden sich wertvolle Anregungen. Die Unterstützung für den weniger spektakulären Kommunikationsalltag gerät dabei etwas ins Hintertreffen.

Jörg Neumann verzichtet auf Musterschreiben. Warum das gut ist, erkläre ich in diesem Blogbeitrag. Stattdessen helfen seine Kommentare zu echten Beispielschreiben.  So kann man seine Anregungen im Analogieschluss  in die eigene Praxis übersetzen.

Der Autor selbst steht dabei für einen sehr erlebnisorientierten Schreibstil (Sprachbilder, ausdrucksstarke Wortwahl). Unternehmen, denen diese Ausdrucksweise eher fern ist, dürften sich etwas schwer damit tun, seine Empfehlungen zu übernehmen. Insgesamt ist dies ein sehr empfehlenswertes Trainingsbuch zu moderner Schriftsprache.

Noch mehr interessante Beiträge, gibt es hier.

Dieser Beitrag kann auch gern mit Freunden geteilt werden.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Und noch mehr interessante Beiträge, gibt es
regelmäßig mit meinem Newsletter.

Ich stimme zu, dass ich regelmäßig den Newsletter von pro!scripta zum Thema serviceorienterte Schriftsprache erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@katharina-ibrahim.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software Cleverreach finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme der Übermittlung meiner Daten zu. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.